Nov 01

Bauherr: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Niederlassung Potsdam

Beschreibung: Neubau einer Ortsumgehung mit 3 Brücken, 6 Durchlässen und 1 Knotenpunkt

Größe/Umfang: 6.5km 2-spurige Umlegung der L 96 (OU Wusterwitz-Bensdorf)

Leistungen: Geländeaufnahmen, Bauabsteckung, Mengenberechnungen, Bestandspläne

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert.